Logo
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon
Slider
blockHeaderEditIcon
Absetz-C 2-3 m³
blockHeaderEditIcon

Absetz-Container  3 m³

 

Diese kleinen Absetz-Container haben eine Heckklappe zum einfacheren beladen. Sie sind gut geeignet für kleinere Mengen Bauschutt oder auch Gartenabfall. diese Container können auch über eine Hecke oder Gartenmauer gehoben  und abgesetzt werden, wenn es die örtliche Gegebenheit zuläßt

Absetz-c 7 m³
blockHeaderEditIcon

Absetz-Container classik 7 m³

 

Unser Classikeer unter den Containern ist dieser 7 m³ Container. Er hat eine Heckklappe zum leichteren Beladen. Sie haben hier, wie bei all unseren Containern bis zu 30 Tage Zeit zum beladen ohne Standgebühren!

Absetzcontainer geschl.
blockHeaderEditIcon

Absetz-Container abschließbar 7m³

 

Für leichte Abfälle, Baum- und Heckenschnitt, oder sonstige sperrige Abfälle eignet sich unser geschlossener 7 m³ großer Absetzcontainer. Geschlossen bedeutet in diesem Falle, dieser Container hat keine Heckklappe, sondern ist hinten geschlossen. Außerdem sind die 2 bzw. 4 Deckel abschließbar, um Fremdbefüllung zu vermeiden. Die notwendigen Vorhängeschlößer werden nicht gestellt.

Abrollc flach
blockHeaderEditIcon
Abrollcontainer flach
11 m³ Container Text
blockHeaderEditIcon

Abroll-Container 11 m³  mit Doppeltür

Dieser Niedrigborder-Abrollcontainer ist ideal für Bauschutt, Bodenaushub und ähnliche Abfälle geeignet. Er ist zum einfacheren Beladen mit einer zweiflügeligen Hecktür ausgestattet.
Abrollcontainer hoch 36m³
blockHeaderEditIcon
Grossraumcontainer
Abrollc-hoch Text
blockHeaderEditIcon

Abroll-Container Max 36 m³ mit Doppeltür

Dieser Großraum-Container eignet sich dank seiner Doppeltür am Heck sehr gut für größere Mengen an Holzabfall (unbelastet), Baumschnitt oder auch andere sperriger Abfälle.

 

Sind belastete Holzabfälle, wie z.B. Jägerzaun etc. zu entsorgen, achten Sie bitte auf "sortenreine" Befüllung des Containers.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, was bzw. wie Sie Ihre Abfälle entsorgen können, dann scheuen sie sich nicht, mit uns vorab das Problem zu klären.

Befüllung
blockHeaderEditIcon

Richtiges Befüllen!

Das Befüllen eines Containers darf nur bis max. Ladekante erfolgen, d. h. das Ihre Abfälle nicht gehäuft über die obere Ladekante des Containers reichen dürfen, sondern flach mit der Ladekante abschließen.
Eine  Mehrbefüllung führt dann leider  zu einer Nachberechnung des Containerpreises. Bei besonders grober Mehrbefüllung kann der Abtransport nicht zuletzt aus Verkehrssicherheitsgründen abgelehnt werden. Sollten Sie speziell hierzu Fragen haben, sprechen Sie uns bitte an.

Containerwechsel
blockHeaderEditIcon

Containerwechsel

Sie haben einen Container bestellt. Nachdem dieser befüllt wurde, stellen Sie fest, es reicht nicht, Sie benötigen einen weiteren Container. Bevor wir den vollen Container abholen sollten Sie unbedingt den

2. Container bestellen, das spart Geld, denn bei einem Containerwechsel erhalten Sie für den weiteren Container einen Preisnachlasss.

Abstelltipps
blockHeaderEditIcon

Hinweise zur Container-Aufstellung:

Die Rangierbreite und Höhe für die An- und Ablieferung der Container muss mind. 3,0 m (Breite) und 4,0 m (Höhe) ausmachen. Container sollten auf ebenem und festem Grund abgestellt werden können, um keine tiefen Abdrücke in Rasen oder Sand zu verursachen. Für Flurschäden an Gehwegen und Einfahrten wird keine Haftung übernommen.

Bei Aufstellung im öffentlichen Raum wird in der Regel eine Stellgenehmigung erforderlich.
Bei Fragen hierzu, sprechen Sie uns gerne an.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*